Interviews



In der Packademy - Interviewreihe dreht sich alles um die Frage:

Wie können wir gemeinsam und bewusst Gesellschaft gestalten?

Dazu spreche ich mit spannenden und interessanten Personen zu jeweils fünf Fragenblöcken, die sich an den fünf Ebenen des Bewusstseins orientieren.


Die Fragen sind:

  1. Was ist dir im Leben wichtig? Was sind deine Werte?
  2. Wie sehen andere deine Sicht auf die Welt? Wer teilt deine Sicht warum, und wer warum nicht?
  3. Was sind deine konkreten gesellschaftlichen Anliegen? Welche Medienkanäle nutzt du dabei für Informationsgewinnung sowie Informationsverbreitung?
  4. Was ist für dich der Weg zum Ziel deiner Anliegen? Welche Meilensteine liegen dabei hinter, und welche vor dir?
  5. Was sind die Auswirkungen deines Handelns und deiner erreichten Ziele? Wie wird man in 100 Jahren auf dein Wirken blicken?

Wer möchte, kann durch die Links in der Beschreibung der Videos auch jeweils zu den entsprechenden Punkten springen. Durch den Gesprächsfluss empfiehlt sich aber durchaus die ganzen Interviews zu hören. Beispielsweise unterwegs im Podcast-Style.

16.11.2020: Christian Aichmayr - Gemeinderat in der kleinsten Gemeinde Oberösterreichs

Seit Jahrzehnten engagiert er sich regional in seiner Freizeit politisch und journalistisch, und ist darüber hinaus in verschiedensten Rollen im Sozialbereich aktiv.

Einige der Themen, die wir behandeln, sind:

Gesundheit, Anwärmphase, Hinterfragen, Zug zum Tor und Unterstützung

30.10.2020: Christine Zauner - Initiatorin von "Lebenswertes Vorderstoder"

Die unabhängige Gemeinderätin und Pensionistin hat in ihrem Heimatort die vielbeachtete Bürgerinitiative "Lebenswertes Vorderstoder" ins Leben gerufen.

Einige der Themen, die wir behandeln, sind:

Lebensqualität, Wahrheit, Detailinfos, Öffentlichmachung und Naturbelassenheit

22.10.2020: Stefan Schartlmüller - Mit-Initiator des Zukunftsrat Demokratie

Seit vielen Jahren ist Stefan Schartlmüller in unterschiedlichen Rollen als Demokratieaktivist Gestalter für politische Selbstbestimmung. Aktuell ist er maßgebend bei der Aufsetzung des Zukunftsrats Demokratie engagiert.

Einige der Themen, die wir behandeln, sind:

Ausgeglichenheit, das Eingemachte, Selbstorganisation, Gemeingüter und Kommunikationskultur

17.10.2020: Markus Allram - Gilt: Verein zur Förderung der offenen Demokratie

Gilt entstand 2017 auf Initiative von Roland Düringer. Seither hat sich der Verein stetig weiterentwickelt. Ein zentrales Element und Anliegen sind Bürgerparlamente. Markus Allram ist seit Ende 2019 Obmann Stellvertreter.

Einige der Themen, die wir behandeln, sind:

Gleichbehandlung, gemeinsamer Nenner, gleichberechtigtes Umfeld, Wissenschaftlichkeit und Transparenz

09.10.2020: Erwin Leitner - mehr demokratie Österreich

Vor bereits 15 Jahren hat der studierte Jurist Erwin Leitner seine Organisation gegründet, mit der er sich für mehr direkte Demokratie in Österreich einsetzt.

Einige der Themen, die wir behandeln, sind:

Selbstbestimmung, Mitgestaltung, direkte Demokratie, Wissensspeicher und Politikinteresse

26.09.2020: Thomas Steininger - Herausgeber evolve-Magazin

Der Auftakt zur Interviewreihe ist mit einem ganz besonderen Gast. Der Philosoph Thomas Steininger ist neben seiner Herausgeber-Tätigkeit Experte für fortschrittliche Dialogformate.

Einige der Themen, die wir behandeln, sind:

Dialogische Felder, Transindividuation, Begegnungsräume, Objektivierbarkeit und synergetische Intelligenz